Berufsbekleidung

Egal ob Industrie- oder Lebensmittelkunde: mit unserem BK-Modul wird die Verwaltung der Bekleidung Ihrer Kunden eine Leichtigkeit. mehr

Flachwäsche

Für die bedarfsgerechte Lieferung von Tisch- und Bettwäsche sowie anderen Poolartikeln ist das Flachwäsche-Modul genau das Richtige. mehr

Bewohnerwäsche

Die Bearbeitung der persönlichen Bekleidung von Bewohnern ist ein sensibler Bereich, den AdvanTex perfekt abbildet. mehr

OP-Versorgung

Sterile Sets für den OP Ihrer Krankenhauskunden produzieren und Bestände beim Kunden managen mehr

Matten und
Waschraum

Regelmäßige Belieferung mit evtl. saisonalen Veränderungen für Schmutzfangmatten oder Handtuchrollen ist hiermit kein Problem. mehr

Einkauf
und Lager

Lagerbestände einfach verwalten, Bestellungen und Warenlieferungen im Blick, über verschiedene Läger und Standorte hinweg mehr

Transport
und Logistik

Lieferscheine, regelmäßige Touren, Umplanungen: alles was zum Alltag des Fuhrparks gehört ist integriert. mehr

Fakturierung
und Buchhaltung

Abrechnung auf Knopfdruck: mit AdvanTex sehen Sie dem Rechnungslauf ganz entspannt entgegen. mehr

Statistiken

Damit Sie jederzeit den Überblick über Ihr Unternehmen behalten bietet AdvanTex jede Menge Auswertungsmöglichkeiten. mehr

Skalierbarkeit

Egal ob kleine Wäscherei oder Konzern mit vielen Standorten. AdvanTex wächst mit den Anforderungen! mehr

AdvanTex ERP 8

Eine von Grund auf solide Lösung


Grundsätzliches vorab...

Mit weniger sollten Sie sich nicht zufriedengeben

Was die Anwender von einer Software sehen, ist zunächst einmal ihre Benutzeroberfläche. Hier erscheint AdvanTex mit einer zeitgemäßen Windows-32bit-Anwendung modern und aufgeräumt: Alles wirkt gleich vertraut, was nicht zuletzt die Schulungskosten auf ein Minimum reduziert und eine extrem kurze Einarbeitungsphase erlaubt.

Anwender, die z.B. schon Anwendungen wie Microsoft Office oder andere Standard-Windows-Anwendungen kennen, werden sich schnell zurechtfinden.

AdvanTex nutzt in allen Masken dieselben Kurztasten für Standard-Aufgaben, wie das Anlegen, Ändern und Löschen von Daten sowie Speichern und Abbrechen; dasselbe gilt für Druck- und Tabellenfunktionen.

Die wichtigsten Befehle sind über Icons direkt erreichbar, alles Weitere ist übersichtlich im Menü angeordnet. Für die Produktion gibt es spezielle 10er-Menüs, die die leichte Auswahl von bis zu 10 Menüpunkten erlauben (auf Wunsch mittels Touchscreen). Selbstverständlich können Sie all dieses selber anpassen und frei definieren.

AdvanTex erfordert grundsätzlich eine Benutzeranmeldung, die auf Wunsch aber automatisiert werden kann. Danach schränkt AdvanTex die Oberfläche auf die Funktionen ein, die für den Benutzer freigegeben wurden. Diese Art der Konfiguration können Sie nach kürzester Zeit selbständig durchführen: Damit haben Sie nicht nur ein aufgeräumtes System, welches nicht mehr darstellt, als der jeweilige Anwender benötigt, sondern auch das ungewollte Durchführen von Aktionen verhindert und den Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff sicherstellt.

Alle Tabellen-Darstellungen in AdvanTex können über das Kontext-Menü (rechte Maustaste) mit nur einem Klick direkt in Excel geöffnet werden. Wenn also einmal eine Auswertung nicht direkt mit AdvanTex möglich ist, so steht Ihnen immer der Daten-Export nach Excel (oder auch jede andere Tabellenkalkulation) offen. Genauso direkt können wir in die Formate .csv, .xml und .html exportieren.

In der Tabellendarstellung kann durch einfaches Klicken auf die Spaltenüberschriften danach sortiert werden (vorwärts/rückwärts), was auch die Sortierung über mehrere Spalten einschließt. Sie können die Spaltenreihenfolgen, -breiten sowie Sortierfolgen ändern und auf Wunsch dauerhaft speichern. Blenden Sie sich einfach die Spalten aus, die Sie nicht benötigen, oder holen Sie wichtige Spalten weiter nach vorne.

Der in Excel so oft genutzte Auto-Filter ist in AdvanTex noch benutzerfreundlicher integriert. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine Spaltenüberschrift und AdvanTex zeigt die Liste der vorkommenden Werte, aus denen Sie dann wählen können, worauf AdvanTex automatisch danach filtert - und das sogar in mehreren Spalten gleichzeitig.

Für alle Berichte - egal ob einen der über 300 mitgelieferten Berichte oder über das Modul „Benutzerdefinierte Reports“ erstellte Auswertungen - nutzen wir einen extrem leistungsstarken Report-Designer, der Ihnen alle Möglichkeiten zur optischen Aufbereitung der Daten erlaubt. Sämtliche mitgelieferte Berichte können darüber auch an Ihre individuellen Wünsche angepasst werden.

AdvanTex ist mandantenfähig. Aber das alleine ist oft gar nicht das Entscheidende. Denn wenn Sie zwei Gesellschaften haben, die eng miteinander verzahnt sind, dann wollen Sie nicht zwei komplett losgelöste Mandanten.

Für diesen Fall erlaubt AdvanTex sogar die Führung von beliebig vielen Gesellschaften in einem Mandanten. Hier ist im Einzelfall zu prüfen, welches Modell besser zu Ihrer Situation passt und wie AdvanTex von unseren Beratern konfiguriert werden soll.

In AdvanTex lassen sich außerdem Fenster mehrfach öffnen. Wer also z.B. einmal zwei Kunden miteinander vergleichen möchte, öffnet sich den Kundenstamm eben 2-fach und legt die beiden Masken nebeneinander. Dieses Arbeiten ist deutlich angenehmer als das doppelte Starten einer Software.

AdvanTex verfügt über eine intelligente Such-Maske, die es deutlich erleichtert, Daten zu finden. Ob Volltextsuche, Suche als Kombination von mehreren Feldern oder der vorläufigen Trefferliste schon nach der Eingabe nur weniger Zeichen: mit dieser Lösung finden Sie schnell das richtige. Und falls nicht, können Sie die Suche mit nur einem Klick fortsetzen, ohne alles erneut eingeben zu müssen.

Nicht zuletzt liefern wir AdvanTex mit einem gedruckten Anwenderhandbuch aus. Hier finden Ihre Mitarbeiter auf fast 850 Seiten umfangreiche Informationen rund um die Software, aber auch zu typischen Business-Anforderungen. Sie werden beim Lesen merken, dass wir aus Ihrer Branche sind!